Eine lebende Legende

450 Jahre Tradition, die legendäre Geschichte von der Reise des Elefanten, von dem das Hotel seinen Namen hat, sowie die Eigentümerfamilie, Nachfahren der berühmten Tourismuspionierin Emma Hellenstainer, machen das Grand Hotel zum Kult. Heute bürgen mit Elisabeth Heiss und ihrem Sohn Michael Falk die siebte und achte Generation für gepflegte Gastlichkeit in einem wunderbar stilvollen Ambiente mit modernem Komfort, umgeben von wertvollen Kunstwerken. Hier wurden schon immer illustre Gäste wie Kaiser, Könige und Fürsten, Künstler und Literaten beherbergt.

Auszeichnungen bestätigen die führende Gastlichkeit. Das Hotel Elephant wurde als historischer Südtiroler Gastbetrieb ausgezeichnet. Das Gourmet-Restaurant wurde von „Gault Millau“ mit dem Service-Award für vorbildliche Gastfreundschaft prämiert.

controls_prev
controls_next